Um Zugriff auf dieses Video zu erhalten, benötigen Sie einen Account auf streamedup!

COPD

Partner

Sendungsinhalte

In dieser Sendung beleuchten unsere Experten das Thema COPD unter verschiedenen Gesichtspunkten und stellen hierzu die neuesten Studienergebnisse vor.

Diagnostik/Differentialdiagnostik

Herr Prof. Claus Vogelmeier ist der Leiter der Klinik für Innere Medizin, Schwerpunkt Pneumologie am Universitäts-Klinikum Gießen und Marburg und stellt im ersten Teil der Sendung den aktuellen Wissensstand zur Diagnostik und Differentialdiagnostik der COPD dar. Er orientiert sich hierzu an der neuen COPD-Leitlinie und behandelt zunächst die notwendige Anamnese bei Verdacht auf COPD. Weiterhin berichtet er über nachfolgende diagnostische Maßnahmen, wie der Spirometrie. Prof. Vogelmeier geht des Weiteren auf die Differentialdiagnostik Asthma vs. COPD ein und erläutert weitere Aspekte, die bei der weiterführenden Diagnostik beachtet werden müssen.

Therapieeskalation/Triple Therapie

Die neuesten Erkenntnisse zur Therapieeskalation und der Triple Therapie werden von Herrn Dr. Wolfgang Schürmann, Facharzt für Pneumologie in der Pneumopraxis Marburg, vorgestellt. Er stellt die Studien FLAME, TRILOGY, TRIBUTE und IMPACT vor, in welchen je die Medikation mit einer LAMA/LABA-Kombination (Langanhaltender Muskarinantagonist/Langanhaltender Betaagonist), einer Triple Therapie aus LABA/LAMA unter Hinzunahme von ICS (InhalativenKortikosteroiden) gegenübergestellt und die Exazerbationsraten und die Lungenfunktionen verglichen wurden.

Erweiterte medikamentöse und nicht-medikamentöse Therapie

Im letzten Teil der Sendung gibt Herr Prof. Felix Herth, Medizinischer Geschäftsführer & Chefarzt der Abteilung Innere Medizin – Pneumologie an der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg, einen Überblick über weiterführende medikamentöse und nicht-medikamentöse Therapieoptionen. Hierzu gehören u.a. die Raucherentwöhnung und die Grippe- und Pneumokokken-Schutzimpfung. Herr Prof. Herth stellt außerdem weitere nicht-medikamentöse Therapien, wie COPD-Rehabilitation,  Lungensport, Sauerstofflangzeittherapie und eine mögliche Lungenvolumenreduktion vor.

Experten

Prof. Claus Vogelmeier, Marburg

Dr. Wolfgang Schürmann, Marburg

Prof. Felix Herth, Heidelberg

Moderation

Prof. Andreas Rembert Koczulla, Marburg

Sendetermin

Donnerstag, 07.06.2018, 18:00–19:30 Uhr

 

Offenlegung

Mit freundlicher Unterstützung unserer Partner GlaxoSmithKline GmbH und Co. KG und GRIFOLS GmbH in der Höhe von jeweils 7.500 €

Partner

Empfehlungen