To access this video please...

Kinase-Inhibitoren in der Rheumatologie

Sponsoren

Sendungsinhalte

  • Wie wirken Kinase-Inhibitoren?
  • Nebenwirkungen
  • Indikationen

Referenten

  • Prof. Eugen Feist, Vogelsang-Gommern
  • Prof. Andrea Rubbert-Roth, St. Gallen
  • Prof. Bimba Franziska Hoyer, Kiel

Moderation

Prof. Ulf Müller-Ladner, Bad Nauheim

Sendetermin

26. September 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr

 

Zertifizierung Live-Beitrag: (Kategorie A: Vortrag und Diskussion)

  • Zertifiziert durch die LÄK Hessen 
  • Livestream: 26.09.2019
  • Bearbeitungszeit: 90 Minuten
  •  2 CME-Punkte.
Interessenkonflikte
Der Vortragende und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung frei sind von werblichen Aussagen und keinerlei Produktempfehlungen enthalten.

Prof. Feist:

  • Forschungsunterstützung: Novartis, Roche, Lilly
  • Vortragstätigkeit: Novartis, Roche, Lilly, Abbvie, Pfizer, BMS, Sanofi
  • Beratertätigkeit: Novartis, Roche, Lilly, Abbvie, Pfizer, BMS, Celgene
  • Betriebszugehörigkeit: Helios GmbH

Prof. Hoyer:

  • Vortrags- und Beratertätigkeit: Abbvie, BMS, Boehringer, Chugai, GSK, Pfizer, Lilly, Novartis, MSD, Medac, Roche

Prof. Rubbert-Roth:

  • Vortragstätigkeit: abbvie, Lilly, Sanofi, Roche
  • Beratertätigkeit: abbvie, Lilly, Sanofi, Roche
Offenlegung
Der Vortragende und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung frei ist von werblichen Aussagen und produkt- und dienstleistungsneutral ist.

Dieser Beitrag wird von der Lilly Deutschland GmbH mit 12.500 €, der Abbvie Deutschland GmbH mit 7.500 € und der
Gilead Science GmbH mit 7.500 € unterstützt.

Sponsoren

Recommended