COVID-19 Update - aktuell, kompakt und kompetent informiert
Jeden Dienstag und Donnerstag live auf streamedup! oder als Video on Demand
Jetzt Ansehen
To access this video please...

Neues vom ECO 2018

Novo Nordisk unterstützt die Berichterstattung zum ECO-Kongress 2018 mit 24.000 €.

Die CME-Fortbildung enthält drei Referentenbeiträge vom europäischen Adipositaskongress ECO 2018, der vom 23.-26. Mail in Wien stattfand.

Inhalt:

Dr. Anne Lautenbach stellt einleitend die Erkenntnisse der ACTION-Studie zur Versorgung von Menschen mit Adipositas vor. Daran anknüpfend erläutert sie u.a.

  • Hochintensitäts-Intervall-Training bei adipösen Jugendlichen
  • Präventive Maßnahmen in der Schwangerschaft (GeliS-Studie)
  • Einflussfaktoren frühkindlicher Ernährung, Lebensstil und Gesundheit europäischer Kinder und Jugendlicher (I.Family-Studie)
  • Verschreibung körperlicher Aktivität in Schweden.

Professor Matthias Blüher diskutiert die komplexen Ursachen der Adipositas und daraus resultierend

  • Gegenwärtig verfügbare Therapieoptionen bestehend aus konservativer Therapie, bariatrischer Chirurgie und Pharmakotherapie
  • Daten zu neuen Therapieansätzen mit besonderer Berücksichtigung von GLP-1 Rezeptoragonisten sowie GLP-1/GIP/Glucagon Co-Agonisten

Dr. Christine Stier stellt das Konzept der metabarischen Chirurgie vor und gibt eine Übersicht über

  • Verfügbare bariatrisch-chirurgische Verfahren
  • Präoperative Maßnahmen zur Risikoreduktion, insbesondere die präoperative
    Gewichtsreduktion
  • Neueste Erkenntnisse zur Bedeutung des Mikrobioms

Zertifizierung:

(Kategorie D: Strukturierte interaktive Fortbildung über Printmedien, Online-Medien und audiovisuelle Medien mit nachgewiesener Qualifizierung und Auswertung des Lernerfolgs in Schriftform.)

  • Zertifizierung durch die LÄK Hessen
  • Veröffentlichung: 17.08.2018
  • Kursdauer bis 17.08.2019
  • Bearbeitungszeit: 45 Minuten
  • Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle.
  • Gutachter: Prof. Dr. Wolfgang Fischbach, Prof. Dr. Christian Ell
  • Bis zu 2 CME-Punkte.
Interessenskonflikte

Der Vortragende und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung sowie die CME-Fragen frei sind von werblichen Aussagen und keinerlei Produktempfehlungen enthalten.

Dr. Anne Lautenbach:
Hiermit lege ich offen, dass ich von folgenden Firmen finanzielle Unterstützung erhalten habe, die sich auf Vorträge, die Teilnahme an Advisory Boards, allgemeine Beratung, ungebundene Forschungsunterstützung oder sonstige medizinisch-wissenschaftliche Leistungen bezieht: Astra Zeneca GmbH, Lilly Deutschland GmbH, Novo Nordisk Pharma GmbH, Pfizer Deutschland GmbH.

Prof. Matthias Blüher:
Hiermit lege ich offen, dass ich von folgenden Firmen finanzielle Unterstützung erhalten habe, die sich auf Vorträge, die Teilnahme an Advisory Boards, allgemeine Beratung, ungebundene Forschungsunterstützung oder sonstige medizinisch-wissenschaftliche Leistungen bezieht: Astra Zeneca GmbH, Bayer AG, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co, Daiichi-Sankyo Deutschland GmbH, Lilly Deutschland GmbH, Novo Nordisk Pharma GmbH, Novartis Pharma GmbH, MSD Sharp & Dohme GmbH, OmniaMed, Pfizer Deutschland GmbH, Riemser Pharma GmbH, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH.
Unentgeltliche Aktivitäten für Non-Profit Organisationen: Fachkollegiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), BMBF, EASD, EFSD, Deutsche Adipositas Gesellschaft, Deutsche Diabetes Gesellschaft.

Dr. Christine Stier:
Hiermit lege ich offen, dass ich von folgenden Firmen finanzielle Unterstützung erhalten habe, die sich auf Vorträge, die Teilnahme an Advisory Boards, allgemeine Beratung, ungebundene Forschungsunterstützung oder sonstige medizinisch-wissenschaftliche Leistungen bezieht: Novo Nordisk Pharma GmbH, Apollo, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Unentgeltliche Aktivitäten für Non-Profit Organisationen: IFSO, CA-ADIP, Gesundgewicht e.V.– Gemeinnütziger Verein

Offenlegung

streamedup! erklärt, dass die inhaltliche Qualität des Beitrags von zwei unabhängigen Gutachtern geprüft wurde.
Der Vortragende und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung sowie die CME-Fragen frei sind von werblichen Aussagen und produkt- und dienstleistungsneutral sind.
Novo Nordisk unterstützt die Berichterstattung zum ECO-Kongress 2018 mit 24.000 €

Novo Nordisk unterstützt die Berichterstattung zum ECO-Kongress 2018 mit 24.000 €.

Recommended