To access this video please...

Post ASCO 2019 – Gastrointestinale Onkologie

Sponsoren

Sendungsinhalte:

Die neuesten Studiendaten des Amerikanischen Jahreskongresses der Gesellschaft für klinische Onkologie (ASCO) 2019

Experten:

Prof. Ralf-Dieter Hofheinz, Mannheim
Prof. Markus Möhler, Mainz
Prof. Patrick Michl, Halle (Saale)

Moderation:

Prof. Norbert Frickhofen, Wiesbaden

Zertifizierung Live-Webinar: (Kategorie A: Vortrag und Diskussion)

  • Zertifiziert durch die LÄK Hessen
  • Livestream: 13.06.2019
  • Bearbeitungszeit: 90 Minuten
  • 2 CME-Punkte.
Interessenskonflikte
Der Vortragende und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung frei sind von werblichen Aussagen und keinerlei Produktempfehlungen enthalten.

Prof. Ralf-Dieter Hofheinz:

Beratungstätigkeit / Honorare:

Amgen, Lilly, Roche, Merck, Sanofi, Bayer, medac, MSD, Boehringer, BMS, Celgene, Ipsen, Saladax, Astra Zeneca

Prof. Markus Möhler:

Finanzielle Unterstützung für

  • Anstellungsverhältnis oder Führungsposition
    Leiter der gastroenterologisch-onkologischen Ambulanz, Uniklinik Mainz
  • Beratungstätigkeit
    Lilly, Onyx, Roche, BMS, MSD, Amgen, MerckSerono, Pfizer, Servier
  • Aktienbesitz
    Nein
  • Honorare
    Falk, Nordic, Amgen, mci, Lilly, MSD, Merck, Pfizer, BMS, ESMO, ASCO
  • Finanzierung wissenschaftlicher Untersuchungen
    Merck, Amgen, BMS, Taiho, Roche, MSD, AIO, EORTC, Transgene

Prof. Patrick Michl:

  • klinische Forschung: DFG, Krebshilfe, Roux, Fa. Ipsen
  • Beratertätigkeit: Lilly, Ipsen, Shire
  • Vortragstätigkeit: Celgene, Roche, Shire, Ipsen, Falk Foundation, Merck Serono, MSD
Offenlegung
Der Vortragende und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung sowie die CME-Fragen frei sind von werblichen Aussagen und produkt- und dienstleistungsneutral sind.
Dieser Beitrag wird von der MSD SHARP & DOHME GMBH mit 7.500 € und Servier Deutschland GmbH mit 1.500 € unterstützt.

Sponsoren

Recommended